Skip to main content

Ein Unternehmen der ALTENDORF GROUP

Bewährt im Tischlerhandwerk
Mit einer Vielzahl an Konfigurationsmöglichkeiten

Die K 33 bietet eine Vielzahl an Konfigurationsmöglichkeiten, sodass alle wesentlichen Aufgabenstellungen der modernen Kantenbearbeitung hundertprozentig erfüllt werden können. Wie bei allen Hebrock Modellen der K-Baureihe werden ausschließlich diamantbestückte Fügefräser für exzellente Verarbeitungsqualität und hohe Standzeiten eingesetzt.

Zu allen Maschinen der K-Serie   Download PDF

Max. Kantendicke3 mm (optional bis 8 mm)
Min./Max. Werkstückdicke8 - 60 mm*
Min. Werkstücklängeca. 200 mm*
Min. Werkstückbreiteca. 80 mm*
Vorschubgeschwindigkeitca. 10m/min.
Betriebsbereitca. 6 min.
Leistungsaufnahmemax. ca. 13,5 kW
Elektrischer Anschluss499 V – 3 Ph – 50 Hz
Maschinenabmessungenca. 4300 x 1230 x 1430 mm (LxBxH)
Gewichtca. 1350 kg
* Sondermaße auf Anfrage

Fügefräse
Kappsäge
Fräsaggregat
Eckenfräse
Flächenziehklinge mit Dualtastung
SPS-Steuerung mit 10"-Touchscreen
Obenliegender Schnellheizkleberbehälter (wartungsfrei)
Optische Anzeige für Werkstückfolge
Pneumatische Rollenkappung (Scherenschnittbauweise, System Hebrock)
Automatische Zentralschmierung (Kappsäge, Eckenfräse)
Späneauffangkasten (Kappsäge)
Wechselbeckenvorrüstung inkl. Kleberwechselvorrichtung zur PUR-Verarbeitung
Auflageteller für Kantenmaterial
Transportkette mit festverschraubten Spezialkettenplatten
Doppelrollenoberdruck (kugelgelagert)
Ausleger (ausziehbar zur Vorderseite)

Airtronic